ARAS Wartemarkendrucker

Standardausstattung

  • Thermodrucker und Abschneidevorrichtung
  • Gestaltung der Marken über den Netzwerkanschluss, z.B. mit Dienststelle, Logo, Wartebereich, Datum, Uhrzeit; auch fremdsprachig; Markenlänge 50 bis 140mm
  • Lieferung mit Erst-Konfiguration nach Ihren Angaben
  • Speicherung mehrerer Marken-Layouts
  • Meldung der ausgegebenen Nummern und des Endes der Markenrolle an die zuständigen Bedienpulte /Pult-Clients
  • Möglichkeit zur Ausgabe von Doppelmarken mit Abriß
  • Möglichkeit zur Begrenzung der pro Tag auszugebenden Marken
  • pro Tag bis zu 2 Ein- und Ausschaltzeiten programmierbar
  • Ansteuerung über ARAS-Bus incl. Stromversorgung oder Netzwerk (optional)
  • mit Anschlüssen für ARAS-Bus, Netzwerk und optionales 230 V Netzteil; incl. PC-Programm ARASDeviceConfig

Wartemarkendrucker WM 970Touch

  • mit 15″-LCD-Touchscreen (38 cm) zur Darstellung der Anforderungstasten mit Beschriftung;
    Verzweigung der Tasten zu weiteren Wahlmöglichkeiten oder anderen Sprachen
  • Konfiguration und Gestaltung der Tasten und Marken über den Netzwerkanschluss
  • robustes Metallgehäuse für Wandmontage, hellsilbergrau /schwarz, abschließbar, Maße: B 365 x H 379 x T 112 mm, Gewicht ca. 13 kg

Wartemarkendrucker WM 961, WM 963, WM 968, WM 9616 und WM 9632

  • mit hintergrundbeleuchtetem LCD-Info-Display, 2 Zeilen á 16 Zeichen, Zeichenhöhe 8 mm, zur Besucherführung, z.B. Anzeige der Anzahl der Wartenden, gesperrt u.ä.
  • mit 1, 3, 8, 16 oder 32 Anforderungstasten
  • Tastenbeschriftung leicht auswechselbar
  • Signallampen rot/grün an jeder Anforderungstaste für gesperrt/betriebsbereit
  • Robustes Metallgehäuse für Wandmontage, silbergrau/ schwarz, abschließbar
  • Maße: B 280 x H 475 x T 100 mm, Gewicht ca. 9 kg
  • WM9632 mit Maß B 560mm, Gewicht ca.14kg

Tischeinbau-Markendrucker WM 960TE

  • für liegenden Tischeinbau (senkrecht nach Absprache möglich)
  • Markenausgabe durch Einlegeplatte hindurch nach oben
  • Auslösung der Markenausgabe durch ein separates Bedienpult bzw. Pult-Client
  • Druckwerk und Elektronik wie WM961
  • Metallgehäuse und -deckel in Standardfarbe silbergrau, abschließbar

Tischeinbau-Markendrucker WM 961TE

  • wie WM 960TE, jedoch zusätzlich mit einer im Deckel integrierten Anforderungstaste

Standsäule ST 962

  • für Wartemarkendrucker WM96X und WM970 Touch
  • zur Aufstellung im Raum mit Schraubbefestigung am Fußboden, verdeckte Kabelführung
  • Metall, Standardfarbe silbergrau, Höhe 1,43m

Tischmontageset TM 960

  • zur Montage der Wartemarkendrucker WM 96X und WM 970 Touch auf dem Tisch
  • Metall, Standardfarbe silbergrau

Thermo-Wartemarken WR 960

  • Rolle 56 mm breit, 120 m lang, für ca. 2000 Marken á 6 cm oder ca. 1500 Doppelmarken á 8 cm mit Teilschnitt (für Abriss)
  • stabiles 140g/m2 Papier, weiss
  • Optional: Aufdruck von Werbung auf der Markenrückseite möglich

Standsäule ST 962 mit WM 963

Touchscreen-Wartemarkendrucker WM 970Touch

  • freie Gestaltung des Touchscreen-Layouts mit Tasten, Text, Farben, Logos u.ä. über den Netzwerkanschluss
  • unterschiedliches Tasten-Layout in normalem oder gedrücktem Zustand möglich
  • diverse Tasten-Layouts inclusive
  • mehrere Möglichkeiten zur Darstellung gesperrter Tasten zur Auswahl
  • Auswahl, ob die Taste eine Wartemarke ausgibt oder zu einer anderen Seite führt, dadurch
  • Verzweigung der Tasten zu weiteren Wahlmöglichkeiten oder anderen Sprachen und “zurück”-Taste
  • Auswahl des Bereiches, für den eine Ausgabe-Taste Marken ausgibt
  • je Ausgabe-Taste ein eigenes Wartemarken-Layout möglich
  • dadurch ist bei mehreren Sprachen der Ausdruck der Marke in der gewählten Sprache möglich
  • Marken-Layout frei gestaltbar mit Text, Logos, variablen Feldern für Aufrufnummer, Datum, Uhrzeit und wartende Besucher, Doppelmarke mit Abriss
  • Optional An-/Rückmeldung durch Eingabe der Nummer
  • Optional Eingabe der Telefonnummer für SMS-Benachrichtigung
  • Anzeige von Hilfemenüs für den Nutzer
  • Lieferung mit Erst-Konfiguration nach Ihren Angaben
  • incl. PC-Programm ARAS DeviceConfig zur Gestaltung des Bildschirmes und der Wartemarken über das Netzwerk
  • mit 15″-LCD-Touchscreen (38 cm) Bildschirm zur Dar- stellung der Anforderungstasten mit Beschriftung
  • Markenlänge 50 bis 140mm
  • Meldung der ausgegebenen Nummern und des Endes der Markenrolle an die zuständigen Bedienpulte /Pult-Client
  • Möglichkeit zur Begrenzung der pro Tag auszugebenden Marken
  • pro Tag bis zu 2 Ein-und Ausschaltzeiten programmierbar
  • Ansteuerung über ARAS-Bus incl. Stromversorgung oder über das Netzwerk mit separatem Netzteil (optional)
  • mit Anschlüssen für ARAS-Bus, Netzwerk und optionales 230 V Netzteil
  • formschönes robustes Metallgehäuse für Wandmontage, silbergrau /schwarz, abschließbar.
  • Maße: B 365 x H 379 x T 112mm, Gewicht ca. 13kg
  • Optional Montage auf Standsäule
  • Optional Gehäuse und/oder Standsäule aus Edelstahl

Beliebige Verzweigungen sind möglich

Menü