Unternehmen

ARAS Aufrufanlagen werden seit 1986 in Kooperation der beiden Berliner Firmen Crossing Informationssysteme GmbH und HAHN GmbH Ingenieurbüro entwickelt, produziert und vertrieben. Dabei ist die Crossing GmbH zuständig für Entwicklung, Produktion, Programmierung und den Service. Die HAHN GmbH ist für Kundenberatung, Vertrieb, Angebote, Auftragsbearbeitung, Anlagenkonfiguration, Bildschirm- und Marken-Layouts verantwortlich sowie für die Inbetriebnahme, Einweisung und Schulung vor Ort. Wir liefern das gesamte Spektrum von Besucher-Aufrufanlagen: Ob 1, 5, 10 oder 200 Arbeitsplätze – bei uns erhalten Sie alle Varianten: von der einfachen Besetztanzeige über Kompaktanlagen für max. 8 Arbeitsplätze bis zu komplexen Aufrufanlagen für 100 oder mehr Arbeitsplätze. Wir bieten Ihnen reine Hardware-Aufrufanlagen, PC-Software-basierende Lösungen mit umfangreichen Statistik- und Konfigurations-Tools sowie unsere Browser-basierte ARAS WEB-Visitor Control Aufrufanlage, bei Bedarf mit komfortabler Online-Terminbuchung und als Software as a Service. Dazu gibt es verschiedene Wartemarkenautomaten, Bediengeräte, Aufrufanzeigetafeln, Bildschirme und Ansteuerungen.

Unserer Firmensitz ist ausschließlich in Berlin. Unsere Endkunden sind überwiegend aus dem öffentlichen Bereich, zum Teil auch Firmen, Ärzte, Restaurants usw. Seit 1986 wurden mehr als 2.500 ARAS Aufrufanlagen mit unterschiedlichen Leistungsmerkmalen in verschiedenen Projektgrößen verkauft und sind bei:
 
* Arbeitsämtern
* Jobcentern
* Bürgerbüros
* Meldebehörden
* Ausländerbehörden
* Finanzämtern
* Kfz-Zulassungsstellen
* Führerscheinstellen
* Konsulaten
* Krankenhäusern
* Sozialämtern
* Wohnungsämtern u.ä.
 
erfolgreich im Einsatz.

Menü